Samstag, 18.08.2018
Spiel gegen den Tabellenführer SGM Meckenbeuren vs. TSV Schlachters (29.102017) PDF Drucken E-Mail

An diesem 5. Spieltag trafen unsere Damen des TSV Schlachters auf den Tabellenführer die SGM Meckenbeuren. Der Tabellenführer gewann bisher alle Spiele in dieser Saison und geht mit viel Selbstvertrauen in diese Partie. Jedoch wollte der TSV Schlachters dieser Siegesserie ein jähes Ende bereiten und 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Mit stürmischen Wind und Regen wurde die Partie angepfiffen. Die Gegner standen während der ersten Halbzeit sehr gut und konnten sich durch unsere eigenen Fehler einige Chancen erspielen. Durch viel Einsatz und Laufbereitschaft konnte der TSV Schlachters entstehende Lücken nutzen und gefährlich nah ans gegnerische Tor kommen. Zudem kam es zu einigen guten Freistoß Möglichkeiten. Jedoch reichte es nicht, um ein Tor zu erzielen.
Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit taten sich unsere Damen schwer wieder ins Spiel zurück zu finden. Man gab dem Gegner zu viele Chancen, um gefährlich nah ans eigene Tor zu kommen. Es wurden kaum spielerische Mittel gefunden, um die Gegner in ihre Hälfte zurück zu drängen. Nach einem Freistoß nahe der Mittellinie gelang der SGM Meckenbeuren ein langer Ball in den Elferraum und damit den Führungstreffer in der 55. Minute. Kurz danach erhöhten sie in der 57. Minute nach einer Ecke zum 2:0 Endstand. Leider gelang den TSV Schlachters Damen kein Anschlusstreffer, um das Spiel noch zu drehen. Damit blieb es beim 2:0 Endstand.