Montag, 24.06.2019
Relegationsspiel TSV Frauen PDF Drucken E-Mail

Zum Abschluss der Saison 2017/18 mussten die Damen nochmal ran und ihr erstes Relegationsspiel gegen die SGM Aitrach Tannheim bestreiten. Der TSV kämpfte darum sich in der Bezirksliga halten zu können aber leider erschwerte die Situation mit angeschlagenen Spielerinnen, die Nervosität und die Stärke des Gegners das Spiel unserer Damen. Die Partie endete letztendlich mit einem 0:6 für die SGM Aitrach Tannheim. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die Unterstützung. Nächste Saison heißt es dann wieder Kreisliga – Flach schießen und hoffentlich hoch gewinnen ;)

 
Frauen / 13.5.18: Auswärtsspiel vs. SV Arnach PDF Drucken E-Mail

Zum Muttertag und bei top Fußballwetter waren die Damen vom TSV zu Gast in Arnach. Bereits zu Beginn zeichnete sich ab, dass es ein sehr körperbetontes und nicht ganz so faires Spiel werden würde. Leider gelang es auch dem Schiedsrichter nicht die nötige Ruhe ins Spiel zu bekommen. Beide Mannschaften zeigten die kompletten 90 Minuten vollen Einsatz, schöne Spielzüge und Torchancen. Leider gelang es Arnach in Führung zu gehen, jedoch wurde dies durch ein Tor von Steffi Lindermair beantwortet und der Gleichstand wieder hergestellt. Die schnellen offensiven Spieler von Arnach übten weiter Druck aus und so konnte der Spielstand auf ein 5:1 für die Gegner ausgebaut werden. Katharina Krepold gelang es durch ein schönes Tor aus zweiter Reihe das Ergebnis auf 5:2 zu verkürzen. Fazit: Gute Leistung der TSV Damen, leider ohne Punkte.

Kader: Anna-Maria, Franzi (Elena), Jasmin A., Jasmin S. Ka, Malena, Marie, Natalie S. (Hanna), Steffi, Svenja, Klara (Natalie W.)

 
Frauen / 6.5.18: Auswärtsspiel vs. SGM FV RW Weoler / FC Scheidegg PDF Drucken E-Mail

Zum Auswärtsspiel im Stadion in Weiler fuhren die Frauen vom TSV mit etwas minimierter Besetzung. Dies bot Chancen „neueren“ Spielerinnen mehr Spielanteile zu geben und sich auf dem Feld zu beweisen. Jeder gab sein Bestes und so konnte man sich gegen Weiler/Scheidegg in der ersten Halbzeit gut behaupten. Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit ließen leider die Kräfte und Konzentration etwas nach und so gelang es dem Gastgeber zwei schnelle Treffer in kürzester Zeit zu erzielen (52 / 56 Min.). Die Grundordnung konnte nicht wieder vollständig hergestellt werden, was es dem Gegner ermöglichte die Partie mit einem 4:0 für sich zu entscheiden. Dennoch ein gutes Spiel und jede Erfahrung bringt die Mannschaft weiter ;)

Kader: Marie, Jasmin A., Steffi, Natalie S., Malena, Franzi, Elena, Anna-Maria, Ka, Jeanette (Nici), Hanna

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 17. Mai 2018 um 13:05 Uhr
 
It’s Derby Time – TSV Schlachters vs. SV Achberg 22.04.2018 PDF Drucken E-Mail

An diesem Sonntag spielten unsere Damen des TSV Schlachters im Derby gegen die Damen des SV Achbergs. Aufgrund der starken Offensivkraft unseres Gegners war unser Spielaufbau defensiv ausgerichtet. In der 4. Minuten ging der SV Achberg in Führung durch einen Ballverlust in der eigenen Hälfte. Eine weitere gefährliche Aktion des Gegners im Strafraum konnten wir nicht entschlossen genug klären, wodurch der Gegner mittels einem Elfmeter die Führung zu einem 0:2 ausbaute. Jedoch kämpfte unsere Mannschaft weiter und machte das Spiel mit dem Anschlusstreffer in der 73. Minute zum 1:2 nochmal spannend. In der 80. Minute fiel das Tor zum 1:3 Endstand.

 

Anna-Maria, Steffi (RĂĽya), Malena, Jasmin A., Jasmin S., Svenja, Franzi, Nici (Pole), KA, Flami, Nati W.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 24. April 2018 um 12:08 Uhr