Freitag, 19.07.2019
Derby-Sieg der E2-Jugend PDF Drucken E-Mail

Derby-Sieg der E2-Jugend


An einem nassen und kalten Herbsttag spielte die E2 gegen die SpVgg Lindau.

Beide Mannschaften gingen mit 6 Punkten in dieses Spiel. Der Sieger aus der Partie ist sicher 3. in der Qualistaffel 14.


Nach dem 8 zu 1 gegen Opfenbach, wurden in der Woche darauf zwei sehr harte und intensive Trainingseinheiten ausgeübt. In diesen Trainingseinheiten wurden wir immer mehr zu einer Mannschaft, mit einem gemeinsamen Ziel. 6 Punkte aus 2 Spielen. Der Trainier war sehr zufrieden, zumal die Kinder jetzt wissen, was der Trainier will. Er will keine Einzelspieler sondern Spieler die füreinander kämpfen und gemeinsam gewinnen. Ich als Trainier, bin der Meinung sie haben dies verinnerlicht.  Im Spiel gegen Lindau blieben sie immer ein Team. Jeder hilft jedem. Es waren im Spiel nach Vorne zwar sehr viel Zufall, aber auch ein paar schöne Spielzüge dabei. So kam es, dass wir 5 Tore geschossen, und 2 kassiert haben. Lindau war spielerisch besser, aber bei unseren Jungs sah man den Willen an, gewinnen zu wollen. Sie kämpften immer wacker weiter und vorne machten sie die Tore. Ein sehr großes Kompliment an die E2-Jugend. Ihr habt endlichen verstanden, dass ihr nur gemeinsam gewinnen könnt!


Ein sehr großen Kompliment an die E2-Jugend. Ihr habt endlichen Verstanden, dass ihr nur gemeinsam Gewinnen könnt!


Kader: Paul, Johannes, Aaron, Emanuel, Marco, Florian, Kilian, Robert und Matthias

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Oktober 2010 um 20:49 Uhr
 
Banner